Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Sarti Spritz: Der Aperitif, der dir Urlaubsgefühle ins Glas zaubert

Sarti Spritz: Hellrosa Getränk in Weingläsern mit Limettenscheiben
Der Sarti Spritz ist das Trend-Getränk des Sommers und viel fruchtiger als Aperol Spritz. Credit: Adobe Stock

Entdeckt den Sarti Spritz: Der italienische Sommer-Cocktail, der Aperol Spritz Konkurrenz macht. Erfrischend, spritzig und voller Dolce Vita – perfekt fürs Sommer-Comeback.

Du liebst den klassischen Aperol Spritz, aber bist auf der Suche nach einer spritzigen Alternative, die dich an diesen letzten heißen Tagen vom Sommer träumen lässt? Dann ist der Sarti Spritz genau das Richtige für dich. Der italienische Sommer-Cocktail überzeugt uns mit fruchtigen Noten und frischer Limette: einfach ein Schluck Dolce Vita im Cocktailglas.

Spaghett: Das ist DER Trendcocktail für den Herbst mit Aperol!

Bier mit Aperol? Das schmeckt! Wir verraten euch das Rezept für den Trend-Drink.

Erfrischend anders: Rezept für einen Sarti Spritz

Die Zutat, die dem spritzigen Cocktail erst seinen Namen verleiht, ist Sarti Rosa – ein neuer Aperitif aus Italien. Er lässt sich ein wenig mit Aperol vergleich, ist aber deutlich weniger herb. Perfekt für alle, die es etwas fruchtiger mögen: Die Basis des Likörs bildet Wodka, zusammen mit Blutorangen-, Mango- und Maracujasaft.

Diese Zutaten braucht ihr für 1 Glas:

Und so geht’s:

1. Die Limette heiß abwaschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden.

2. Ein großes Glas mit Eiswürfeln füllen. Dann Sarti Rosa angießen, mit Prosecco und Sodawasser auffüllen.

3. Zuletzt 1-2 Scheiben Limette ins Glas geben und genießen.

Probiert auch: Limoncello-Spritz: Der erfrischende Aperitif bringt den Sommer zurück

Bei Westwing gibt es die perfekten Gläser für deinen Sarti Spritz.*

Auch lecker: Der erfrischende Sarti Lemon Spritz

Euch ist der normale Sarti Spritz mit Prosecco etwas zu stark oder herb? Dann probiert stattdessen das Rezept für einen Sarti Lemon Spritz aus.

Diese Zutaten braucht ihr für 1 Glas:

  • 60 ml Sarti Rosa
  • 120 ml Bitter Lemon
  • 1 Bio-Grapefruit
  • Eiswürfel

Und so geht’s:

1. Die Grapefruit heiß abwaschen, trocknen und in Scheiben schneiden.

2. Ein großes Glas mit Eiswürfeln füllen. Den Sarti Rosa angießen und das Glas mit Bitter Lemon auffüllen.

3. Den Drink mit Grapefruit-Scheiben garnieren und genießen!

App-Empfehlung: Du fragst dich häufig, was du kochen sollst? Die kostenlose EatClub-App macht Schluss damit. Von schnellen Feierabend-Gerichten, über gesunde Rezepte bis hin zu Angeberessen ist alles dabei. Praktisch: Mit der digitalen Einkaufsliste der App sparst du außerdem Zeit im Supermarkt!

Wir hoffen, dass euch das Rezept gefällt, und wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachkochen, Nachbacken & Probieren! Schreibt uns auch gerne auf Instagram oder auf Facebook: Wir freuen uns immer über Anregungen und Rezeptwünsche!

Affiliate-Link