Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Nutella-Plätzchen: Himmlisches Blitzrezept mit Suchtfaktor

Nutella-Plätzchen: Himmlisches Blitzrezept mit Suchtfaktor
Nutella-Plätzchen: Himmlisches Blitzrezept mit Suchtfaktor Credit: Getty Images

In weihnachtlicher Backstimmung aber nur 20 Minuten Zeit? Wir haben da ein Rezept für unwiderstehliche Nutella-Plätzchen für dich.

Auch, wenn Weihnachten die Zeit der Entschleunigung sein soll – zwischen Geschenke-Shopping, Tannenbaum besorgen und den üblichen Alltagsaufgaben bleibt zum gemütlichen Backen nicht immer Zeit.

Doch du musst trotzdem nicht auf ofenwarme Plätzchen verzichten. Mit unserem Blitzrezept für Nutella-Plätzchen zauberst du in nur 20 Minuten schokoladigen Weihnachtsgenuss. Und wenn sie nach etwas mehr Aufwand aussehen sollen, als sie eigentlich waren, verzierst du die leckeren Schoko-Kugeln einfach noch nach Wunsch. Stoppuhr bereit? Dann los geht’s!

Im Video: Nutella Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Fluffiger Nougat-Traum – in einer Minute fertig!

Nutella-Plätzchen: Himmlisches Blitzrezept mit Suchtfaktor

Zutaten für ein Blech:

  • 180 g Nutella
  • 1 Ei, zimmerwarm
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Schuss Milch
  • Nach Belieben Schokostückchen

Auch lesen: Schoko-Espresso-Plätzchen: Süße Weihnachtsbäckerei mit leckerer Kaffeenote

Und so einfach geht’s:

1. Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

2. Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermengen. Einen Schuss Milch hinzugeben, sodass sich alles zu einem glatten Teig verkneten lässt.

3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und walnussgroße Kugeln aus dem Teig formen. Für einen extragroßen Schokogenuss nach Belieben Schokoladenstückchen leicht in die Teigoberfläche drücken. Mit ausreichend Abstand platzieren.

4. Die Nutella-Plätzchen in den vorgeheizten Backofen schieben und für 8 – 10 Minuten backen. Nicht länger drin lassen, auch wenn sie warm noch sehr weich aussehen – durch das Abkühlen werden sie fester und bekommen eine himmlisch zarte Konsistenz.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Backen! Ein Foto des Ergebnisses kannst du uns gerne bei Instagram schicken wir freuen uns drauf!