Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Kinderschokolade Käsekuchen: Das unwiderstehlich einfache Rezept ganz ohne Backen

Käsekuchen mit Schokolade.
Schmeckt nach Kindheit: Unser göttlich leckere Cheesecake. Credit: Adobe Stock

Wer Kinder Schokolade liebt, wird von diesem Käsekuchen nicht genug kriegen. Dabei ist der himmlische Schoko-Cheesecake auch noch super einfach gemacht und kommt ganz ohne Backen aus. Klingt genial, oder? Wir verraten euch das Rezept.

Naschkatzen und -Kater aufgepasst! Dieser no-bake-Cheesecake schmeckt nach Kindheit. Denn wer liebt sie nicht: die süßen Kinder Riegel mit himmlischer Milchcreme-Füllung und Vollmilchschokolade.

Probiert auch: Solero-Torte ohne Backen: schmeckt unwiderstehlich sommerlich!

Die leckere Nascherei kommt bei diesem einfachen Rezept einmal in die luftige Cheesecake-Creme und bildet außerdem die schokoladige Ganache on top. Alles, was ihr zum Backen braucht, sind ein paar simple Zutaten, eine Springform und etwas Geduld, damit der Käsekuchen im Kühlschrank fest werden kann. Hier gibt’s das Rezept.

Alternatives Rezept: No-Bake Oreo-Cake im Glas

Ganz ehrlich: wer kennt jemanden, der keine Oreos mag? Mit diesem Kuchen aus dem Glas macht ihr eure Gäste garantiert glücklich.

Kinder-Riegel-Käsekuchen: Einfaches Rezept ohne Backen

Bei diesem Kuchen machen Jung und Alt große Augen! Denn wenn Kinder Schokolade auf Cheesecake trifft, kann das nur ein Volltreffer werden.

Zutaten für eine 20 cm Springform:

  • 350 g Vollkorn-Butterkekse
  • 200 g Butter, geschmolzen
  • 10 große Kinder Riegel (ca. 200 g Kinder Schokolade)
  • 500 ml Schlagsahne
  • 500 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker

Für den Guss

  • 8 große Kinder Riegel (ca. 170 g Kinder Schokolade)
  • 100 ml Schlagsahne

Und so einfach gelingt der Käsekuchen:

1. Für den Boden des Käsekuchens werden zuerst die Butterkekse zerbröselt. Das geht ganz fix mit einem Multizerkleinerer oder ihr füllt die Kekse in einen Plastikbeutel und zerkleinert sie mit einem Nudelholz.

2. Die Kekskrümel in eine Schüssel füllen und mit der geschmolzenen Butter vermengen. Die Mischung dann in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (wie diese von Amazon*) füllen und gut andrücken, damit ein fester Boden entsteht.

3. Nun die Kinder Schokolade grob zerkleinern und über ein Wasserbad oder in der Mikrowelle vorsichtig schmelzen, bis die Schokolade komplett flüssig ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

4. Frischkäse und Puderzucker in einer Schüssel vermengen, dann die geschmolzene Schokolade zugeben und gut verrühren. Die Sahne steif schlagen und etwa 3/4 davon unter die Frischkäse-Mischung heben. Die Kuchenfüllung anschließend auf den Keksboden geben und für mindestens 4 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

5. Für das Topping flüssige Sahne und Kinder Schokolade zusammen schmelzen und über den fest gewordenen Kuchen gießen. Erneut für 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

6. Den fertigen Cheesecake mit der restlichen Schlagsahne und optional kleine Kinder-Riegel-Stückchen servieren. Lasst es euch schmecken!

Rezept-Tipp: Monte-Kuchen ohne Backen: Cremiger Milchgenuss mit Keksboden

App-Empfehlung: Du fragst dich häufig, was du kochen sollst? Die kostenlose EatClub-App macht Schluss damit. Von schnellen Feierabend-Gerichten, über gesunde Rezepte bis hin zu Angeberessen ist alles dabei. Praktisch: Mit der digitalen Einkaufsliste der App sparst du außerdem Zeit im Supermarkt!

Wir hoffen, dass euch das Rezept gefällt, und wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachkochen, Nachbacken & Probieren! Schreibt uns auch gerne auf Instagram oder auf Facebook: Wir freuen uns immer über Anregungen und Rezeptwünsche!

Affiliate-Link