Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Weckt Kindheitserinnerungen: Schnelle Käse-Schinken-Makkaroni

Vorab im Video: So werden Gratins & Aufläufe unwiderstehlich

Ein echter Leckerschmecker zum Wochenende: Nudel-Schinken-Makkaroni. Lest hier das super einfache Rezept für den Auflauf-Klassiker.

Ein Familienessen, das bei allen gut ankommt: Nudelauflauf! Und davon gibt es unzählig viele Varianten. Zum Glück, denn Nudeln machen einfach glücklich. Ein Rezept, das bei vielen garantiert Kindheitserinnerungen weckt, sind Käse-Schinken-Makkaroni aus dem Ofen. Wir verraten euch heute das super einfache Rezept für die überbackenen Nudeln.

Probiert auch diese leckeren Auflauf-Rezepte:

Einfaches Rezept für Nudelauflauf mit Kochschinken

So ein leckeres Nudelgratin kommt besonders bei Kindern gut an. Was praktisch ist, denn zwischen herzhaftem Schinken, cremiger Soße und knuspriger Käse-Schicht lässt sich spielend einfach Gemüse verstecken. Unter unsere Käse-Schinken-Makkaroni könnt ihr zum Beispiel prima ein paar Erbsen oder Brokkoliröschen mischen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g gekochter Schinken
  • 2 Eier (Größe M)
  • 100 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 500 g kurze Makkaroni
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL geriebener Muskatnuss
  • 1 TL Paprikapulver
  • 100 geriebener Cheddar
  • 100 g geriebener Gouda
  • 2 EL Semmelbrösel

Und so geht’s:

1. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und in eine Auflaufform geben.

2. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Kochschinken in Würfel schneiden.

3. In einer Schüssel Eier, Milch, Sahne, die Hälfte vom Cheddar und Gouda sowie die Schinkenwürfel verrühren. Alles mit Muskatnuss, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. Dann über die Nudeln in der Form geben und damit vermengen.

4. Zum Schluss mit dem restlichen Käse bestreuen und die Semmelbrösel oben drüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25-30 Minuten goldbraun überbacken.

App-Empfehlung: Du fragst dich häufig, was du kochen sollst? Die kostenlose EatClub-App macht Schluss damit. Von schnellen Feierabend-Gerichten, über gesunde Rezepte bis hin zu Angeberessen ist alles dabei. Praktisch: Mit der digitalen Einkaufsliste der App sparst du außerdem Zeit im Supermarkt!

Wir hoffen, dass dir das Rezept gefällt, und wünschen dir ganz viel Spaß beim Nachkochen, Nachbacken & Probieren! Schreib uns auch gerne auf Instagram oder auf Facebook: Wir freuen uns immer über Anregungen und Rezeptwünsche!