Veröffentlicht inMode & Beauty, Modetrends

Mega 90s Hype: Nach diesen Plastikringen sind jetzt alle verrückt

Trend: Plastikringe
Trend: Plastikringe Credit: Getty Images

„Weniger ist mehr“ war gestern! Schrille Plastikringe aus den 90ern erleben aktuell ihr Comeback. Stars wie Dua Lipa und Bella Hadid machen's vor und wir zeigen, wie ihr es nachmacht.

Inhaltsverzeichnis

Dieser Sommer steht ganz im Zeichen der 90er. Zumindest was den Schmuck angeht. Dass immer wieder Trends aus den vergangenen Jahrzehnten zurückkommen, ist schon länger bekannt: Schlaghosen, Plateau-Sneaker und Choker. Nun haben auch die bunten Plastikringe ihren Weg ins Jahr 2021 gefunden.

Und wer jetzt denkt, dass die klobigen Ringe höchstens noch in Kinderzimmern zu finden sind, der irrt sich gewaltig. Auch Prominente feiern die Schmuckstücke und posen damit gewohnt lässig auf ihren Social Media Kanälen. Kein Wunder also, dass die bunten Statements derzeit gefragter denn je sind.

Vorab im Video: Die Modetrends für Frühjahr/Sommer 2021

Mega 90s Hype: Nach diesen Plastikringen sind jetzt alle verrückt

Schmuck-Trend: Knallige Plastikringe im XL-Format sind jetzt hip

Fashion-Profis peppen ihre Looks derzeit mit quietschbunten Ringen aus Plastik auf. Die Schmuckstücke, die viele vielleicht noch aus den 90er Jahren kennen, gibt es in Neon, Pastell, mit Steinchen oder Mustern. Hauptsache schön klobig und auffällig!

Nun ist es an der Zeit, die verstaubten Schmuckkästchen rauszukramen und dem neusten Trend eine Chance zu geben. Dafür zeigen wir euch wie Bella und Co. ihre Plastikringe kombinieren und wo ihr diese nachkaufen könnt.

Bella Hadid liebt ihre knalligen Plastikringe

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Lesetipp: Mode der 90er: Diese Kleidung ist typisch für den 90ies-Style

Auch Sängerin Dua Lipa ist ein großer Fan der XXL-Ringe

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Auch lesen: Das sind die größten Schmuck-Trends für das Jahr 2021

Plastikringe stylen: Erlaubt ist, was euch gefällt!

Bei Plastikringen lautet das Motto ganz klar: Mehr ist mehr! Neon-Ringe, Pastellfarben, Ringe mit Muster und ohne Muster oder oder oder. Kombiniert auch gerne mehrere Ringe miteinander. Mit einem passenden Nagellack verleiht ihr eurem neuen It-Piece den letzten Schliff.

Was das Styling betrifft, finden wir ja, dass die Hingucker-Ringe am besten im Duett mit unifarbenen Outfits in Schwarz, Beige oder Weiß zur Geltung kommen. Auch zum klassischen Jeans-T-Shirt-Sneaker-Look gehen die Ringe immer. Wollt ihr den Nineties-Look natürlich auf die Spitze treiben, dann macht es wie die Stars und tragt die Schmuckstücke zu Baggy Hosen, Häkel-Tops, Bucket Hats und Plateau-Schuhen.

Lest auch: So ermittelt ihr die richtige Ringgröße

Etwas Wichtiges zum Schluss: Natürlich ist Mode reine Geschmackssache und nicht jeder findet die gezeigten Trends und Teile schön. Unsere Styling-Tipps, Outfit-Ideen und Hacks sollen dir als Inspiration dienen – was du daraus machst, ist ganz allein dir überlassen. Und denk immer daran: Was du anziehen möchtest, ist allein deine Entscheidung. Lass dir von niemandem vorschreiben, was du tragen darfst oder nicht. Schließlich soll Mode doch vor allem eins: Spaß machen!

Affiliate-Link