Veröffentlicht inBeziehung, Liebe & Psychologie

Verliebte Männer: 10 Anzeichen, dass er Hals über Kopf verliebt ist

10 Dinge, an denen du verliebte Männer sofort erkennst

Im Video verraten wir die eindeutigsten Zeichen, dass ein Mann in dich verliebt ist

Du schwebst bereits auf Wolke sieben, aber wie steht es um dein Date oder deinen Partner? Diese Anzeichen verraten dir seine Gefühle.

Inhaltsverzeichnis

In der Welt der Liebe kann es manchmal ziemlich schwierig sein, die Gefühle seines Gegenübers zu deuten. Mag er mich wirklich? Hat diese eine Geste etwas zu bedeuten? Bevor du noch weitere Wochen im Dunkeln tappst, haben wir die 10 deutlichsten Anzeichen gesammelt, die dir verraten können, ob ein Mann auch Gefühle für dich hat.

Verliebte Männer wollen dich sehen

Ein Mann, der sich ständig meldet und Treffen vorschlägt? Einer, der sich ein paar Gedanken macht, was ihr Schönes unternehmen könntet? Die Sache ist recht klar: Ein Mann, der sich so verhält, interessiert sich ganz sicher für euch. Wer sich wirklich Gedanken macht, will auch nicht nur eine schnelle Eroberung. Achtung, dieses Exemplar könnte verliebt sein!

Verliebte Männer können warten

Ein Mann, der nicht sofort in die Kiste will? Beziehungsweise, er würde schon wollen, aber er kann warten? Das kann natürlich mehrere Gründe haben. Aber häufig ist es so: Ein Mann, den es wirklich erwischt hat, wird oft ganz leise, handzahm und zart. Schön, nicht wahr? Deshalb denk nicht gleich, seine Zurückhaltung wäre nur eine Masche – er scheint wirklich verliebt zu sein …

Verliebte Männer zeigen sich verletzlich und offen

Er zeigt sich dir gegenüber offen und verletzlich? Gibt sich vor dir die Blöße, Schwächen und Makel einzugestehen? Redet mit dir über seine Ängste und Sorgen? Obacht, das sagt viel! (Es sein denn, er ist diese Art Typ, der das Image des armen, einsamen Wolfes pflegt und deinen Helferinstinkt wecken möchte.) Aber hey, wer sich wirklich verletzbar macht, dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit etwas für dich empfinden.

Lesetipp: 8 Sätze, die noch schöner sind als ‚Ich liebe dich‘

Verliebte Männer müssen ihr Gegenüber einfach berühren

Er sitzt mit dir im Café und muss einfach mit seinen Fingern über deine Hand oder dein Haar streichen? Er legt seine Hand auf deinen Rücken, wenn ihr durch die Tür geht? Zarte und respektvolle Berührungen? Seufz! Wenn er dich ständig irgendwie anfassen muss und Körperkontakt sucht – und zwar dezent und nicht grapschig – dann könnte er ziemlich verliebt sein. Zumindest scheint er sich sehr zu dir hingezogen zu fühlen.

Verliebte Männer hören dir zu

Es gibt selten so gute Zuhörer wie verliebte Menschen. Wenn er dir ganz aufmerksam zuhört, dir an den Lippen hängt, auf das eingeht, was du sagst und auch beim nächsten Treffen nicht vergessen hat, dass du gelbe Gummibären liebst und dir als Kind eine Narbe am Knie geholt hast … dann könnte es ihn wirklich erwischt haben. Denn das gilt für alle, egal welchen Geschlechts: Nie sind wir so aufmerksam wie bei Menschen, denen wir uns nah fühlen.

Mehr dazu: Wenn er DAS tut, hast du einen absoluten Traummann an deiner Seite

Verliebte Männer müssen dich anschauen

Ein tiefer Blick in die Augen sagt mehr als tausend Worte. Er sucht deinen Blick und genießt es, ihn lange zu halten? Wenn du ihn dann noch ab und zu dabei ertappst, wie er dich mit großen Augen anschaut, dann freu dich. Fakt ist: Wer verliebt ist, sucht den Blickkontakt zum anderen. Und zwar den langen Blickkontakt. Deshalb: Go for it! Der Mann könnte ernsthaft verliebt sein.

Verliebte Männer verrät oft ihre Körpersprache

Auch wenn Männer oft nicht viel sagen, vor allem nicht über ihre Gefühle, so verrät sie doch meist ihre Körpersprache. Vielleicht ist ihm anzumerken, wie nervös er ist, weil er sich ständig durch die Haare fährt? Er wendet sich dir offen zu? Dann scheint er dich zu mögen. Anders jedoch, wenn er mit verschränkten Armen vor dir sitzt. Das zeigt, dass er verschlossen und zugeknöpft ist.

Verliebte Männer stellen dich ihren Freunden vor

Wenn er seinen Freunden von dir erzählt hat oder dich vielleicht sogar seinen besten Freunden vorstellen möchte, darfst du ein Freudentänzchen machen. Wer es wirklich ernst meint, der bezieht den anderen in sein Leben ein. Oder würdest du deine neue Bekanntschaft deinen Freundinnen vorstellen, wenn du dir selbst nicht sicher bist?

Verliebte Männer nehmen sich Zeit

Der Alltag kann ganz schön stressig sein. Wissen wir alle. Wer sich dennoch Zeit für einen Menschen nimmt, der wird ihn sehr mögen. Er ist kaputt vom Job, möchte dich aber trotzdem kurz sehen? Er geht auf Reisen und will sich unbedingt noch von dir verabschieden? Nun, dieser Mann renkt sich gerade alle Beine aus, um Zeit mit dir zu verbringen. Wenn er außerdem nicht nur für das nächste Date plant, sondern auch Pläne für den nächsten Sommer schmiedet, kannst du dir seiner Gefühle sicher sein.

Verliebte Männer erkennen, was dir Freude macht

Er hat dir beim letzten Gespräch aufmerksam zugehört und weiß, dass du gute Bücher mehr als rote Rosen liebst und dass du für diese kleinen Lakritzbonbons sterben würdest, die es fast nirgendwo zu kaufen gibt. Beim nächsten Treffen kredenzt er dir, was dir so viel Freude bereitet. Einfach nur, weil er dich lächeln sehen möchte. Schön. Da liegt Liebe in der Luft.