Veröffentlicht inKochen & Backen, Lifestyle

Nutella Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Fluffiger Nougat-Traum – in einer Minute fertig!

© Getty Images

Geniales Rezept: Nutella-Kuchen aus der Mikrowelle

Heißhunger auf Kuchen, aber keine Lust lange zu backen? Wir zeigen euch, wie ihr einen ultra fluffigen Nutella Tassenkuchen in der Mikrowelle zaubern könnt. In nur einer Minute fertig und himmlisch lecker!

Kennt ihr ihn auch, den unbändigen Heißhunger auf Kuchen? Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber zwischen Familie, Job und Haushalt habe ich weder Zeit noch Lust aufwändig zu backen.

Meine Rettung sind Tassenkuchen-Rezepte! Mit einer Handvoll Zutaten und innerhalb von weniger als 2 Minuten steht ein Mini-Kuchen vor mir, der nicht nur geschmacklich punktet, sondern auch mit seiner ultra-fluffigen Konsitenz begeistert.

Nutella Tassenkuchen aus der Mikrowelle
Nutella Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Fluffiger Nougat-Traum in 1 Minute fertig! Credit: Getty Images

Nutella-Tassenkuchen: Geniales Mikrowellen-Rezept

Mein aktuelles Lieblingsrezept ist Nutella-Tassenkuchen. Dafür müsst ihr weder den Ofen anschmeißen, noch die Küchenmaschine rauskramen, denn der Nougat-Traum wird in der Mikrowelle zubereitet.

Gerade einmal eine Minute wird er im praktischen Küchenhelfer „gebacken“, schon ist er fertig und kann genossen werden. Hier kommt das einfache Rezept:

Zutaten für einen Tassenkuchen:

  • 3 EL Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Kakao
  • 1 Msp. Backpulver
  • 3 EL Öl
  • 1 Ei
  • 3 EL Nutella
  • 3 EL Milch
  • 1 EL Schokostreusel

Zubereitung:

Die trockenen Zutaten in eine große, bauchige Tasse geben und vermischen. Wer den Kuchen weniger süß mag, kann den Zucker auch einfach nach Geschmack reduzieren. In einem Gefäß Öl, Ei, Nutella und Milch miteinander verquirlen. Dann zu den trockenen Zutaten gießen und verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Etwa 1 Minute bei 700 Watt der Mikrowelle „backen“ Der Nutella-Tassenkuchen ist perfekt, wenn er schön aufgegangen, außen durchgebacken ist, aber innen noch einen flüssigen Kern hat. Zum Schluss mit Schokostreuseln garnieren. Dazu schmeckt auch Vanilleeis perfekt!

Mehr zum Thema:


Blitzschnelles Rezept im Video: So einfach könnt ihr einen Nutella-Kranz backen

Nutella Tassenkuchen aus der Mikrowelle: Fluffiger Nougat-Traum – in einer Minute fertig!

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachbacken und Genießen. Ein Foto eures Tassenkuchens könnt ihr uns gerne bei Instagram oder Facebook schicken – wir freuen uns drauf!