Veröffentlicht inAktuelles

Dschungelcamp-Voting: So deutlich gewann Lucy

Dschungelcamp: Lucy gewinnt mit diesem Vorsprung

Die neue Königin des Dschungels steht fest. Doch wie knapp war es wirklich?

Lucy Diakovska gewinnt das RTL-Dschungelcamp 2024. Doch mit welchem Abstand konnte sich die „No Angels“-Sängerin den Sieg sichern?

Die neue Königin des Dschungels steht fest: Lucy Diakovska (47) gewinnt die 17. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Mit ihrer fröhlichen und energetischen Art konnte sich die „No Angels“-Sängerin vor den übrigen Promis durchsetzen.

Nicht zuletzt beeindruckte die 47-Jährige bei ihrer letzten Dschungelprüfung im großen Finale und konnte in der wohl berüchtigtsten Essprüfung der Staffel für sich und ihre Mitcamperinnen souverän vier Sterne sichern.

Viele Fans von IBES vermuteten bereits, dass Lucy die diesjährige Staffel gewinnt. Doch wie knapp war das Ergebnis wirklich? Konnte sich Lucy klar gegen Ex-Bachelor-Kandidatin Leyla Lahouar und Influencer Twenty4Tim durchsetzen? Erfahrt hier, die von RTL veröffentlichten Votingergebnisse.

Auch lesen: Dschungelcamp: „Viel geschnitten“ – Felix von Jascheroff ist sauer

Dschungelcamp: Mit diesem Abstand gewann Lucy

In den vergangenen Staffeln gewannen die Dschungelkönig*innen nicht selten mit einem großen Abstand. Doch wie sah das Ergebnis in diesem Jahr aus?

Tatsächlich gewann die „No-Angels“-Sängerin haushoch! Mit 50,21 % hatte die 47-Jährige im Vorfinale etwas mehr als die Hälfte der Zuschauer*innen auf ihrer Seite. Leyla Lahouar und Twenty4Tim lagen mit 25,82% und 23,97% zwar sehr nah beieinander, aber weit entfernt von Lucy. Für Tim reichten die Anrufe schließlich nicht. Er wurde Dritter.

Dass Twenty4Tim die Show als Drittplatzierter verließ, wunderte einige Fans. Doch nun ist klar, wie knapp das Rennen zwischen dem Influencer und der Reality-TV-Teilnehmerin wirklich war.

Im Finale konnte Lucy ihren Vorsprung dann noch weiter ausbauen und gewann schließlich mit 64,49 % gegen Leyla, die nur auf 35,51 % kam. Für Lucy Diakovska hat sich die Reise in den australischen Dschungel jedenfalls gelohnt. 

Lesetipp: Dschungelcamp-Gagen: So viel bekommen die Begleiter

Im IBES-Halbfinale lagen die Promis noch näher beieinander

Im Halbfinale hingegen lagen Lucy, Leyla und Tim noch deutlich näher beieinander. Während Lucy 26,99 % der Stimmen bekam, hatte Tim 21,42 % der Anrufe. Leyla kam auf 20 %. Fabios Knez‘ Dschungelcampteilnahme endete an Tag 16 mit 16,36 %, genauso wie die von Mike Heiter, der sich mit nur 15,23 % mit dem fünften Platz zufriedengeben musste.

Du möchtest schon vor TV-Ausstrahlung eine neue Folge schauen? Hier kannst du ein RTL+ Abo 30 Tage kostenlos testen*. So weißt du vor allen anderen, was als nächstes in deiner Lieblingssendung passiert!

Noch ist das RTL-Dschungelcamp übrigens nicht vorbei. Denn einen Tag nach dem großen Finale dürfen sich Fans auf das große Wiedersehen mit den Promis der diesjährigen Staffel freuen. Besonders das Aufeinandertreffen von Mike Heiter und Kim Virginia wird von einigen Fans mit Spannung erwartet. Immerhin hatten sich die beiden im Laufe der Staffel immer wieder in den Haaren. Wir sind gespannt, ob sich ihr Konflikt in der Wiedersehensshow fortsetzt.

Das große Wiedersehen‘ seht ihr am 5. Februar, ab 20:15 Uhr auf RTL. Am 18. Februar läuft dann ‚das große Nachspiel‘ ebenfalls ab 20:15 Uhr auf RTL.